MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Ivan Gotti

italienischer Radrennfahrer
Geburtstag: 28. März 1969 San Pellegrino Terme
Klassifikation: Straßenradsport
Nation: Italien
Erfolge/Funktion: Gesamtsieger Giro d'Italia 1997

Internationales Sportarchiv 08/1998 vom 9. Februar 1998 (wp)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 27/2001


Ivan Gotti, 1997 Überraschungssieger des Giro d'Italia ist ein Leichtgewicht und bringt nur 60 kg auf die Waage, obwohl er immerhin 1,73 m groß ist. Er eignet sich besonders für längere Etappenfahrten, weil er selbst bei Wochen andauernder Renntätigkeit kaum Gewicht verliert. Dabei ist er ein Mann mit wenig persönlichen Ansprüchen, der von sich sagt: "Ich bin 1991 Berufsfahrer geworden, nicht um berühmt zu werden, sondern um Geld zu verdienen, indem ich für stärkere Mannschaftskameraden arbeite, damit sie große Rennen gewinnen können." Bei dieser bescheidenen Einstellung begnügte er sich stets mit Plazierungen, obwohl er mehrmals vorne war und mit etwas mehr Ehrgeiz wohl auch das eine oder andere Rennen hätte gewinnen können. Der Gesamtsieg im Giro d'Italia 1997 war deshalb auch für ihn eher als eine Überraschung.

Laufbahn

Über die ersten vier Jahre von Ivan Gotti als Berufsfahrer gibt es kaum Nennenswertes zu berichten. Er galt stets als einer der zuverlässigsten "Domestiken", insbesondere für Gianni ...


Die Biographie von Ivan Gotti ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library