MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Ronaldinho

Ronaldinho

brasilianischer Fußballspieler
Geburtstag: 21. März 1980 Porto Alegre
Klassifikation: Fußball
Nation: Brasilien
Erfolge/Funktion: Weltmeister 2002
Champions-League-Sieger 2006
FIFA-Weltfußballer des Jahres 2004 und 2005

Internationales Sportarchiv 50/2011 vom 13. Dezember 2011 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 08/2017


Der brasilianische Nationalspieler Ronaldinho, eigentlich Ronaldo de Assis Moreira, ist eine der schillerndsten Figuren, die der Weltfußball hervorgebracht hat. Nachdem ihm bei der WM 2002 der Durchbruch gelungen war, wurde der Offensivspieler 2004 und 2005 zum Weltfußballer gekürt. "Eine Klasse über der Weltklasse", schrieb die Frankfurter Rundschau (20.4.2006) über den Filigrantechniker, der den FC Barcelona 2005 und 2006 zur Meisterschaft in Spanien führte und zudem mit dem Klub 2006 die Champions League gewann. Nach der WM 2006 in Deutschland schlidderte der Brasilianer, psychisch und physisch nicht auf der Höhe, in eine lang anhaltende Krise. Nachdem er beim FC Barcelona ausgemustert worden war und ab Sommer 2008 auch beim italienischen Spitzenklub AC Mailand nur selten überzeugen konnte, kehrte Ronaldinho im Januar 2011 in die Heimat zurück und schloss sich Flamengo Rio de Janeiro an. Nachdem er für die WM-Endrunde 2010 in Südafrika nicht nominiert worden war, kam er im Herbst 2011 zu einem Comeback ...


Die Biographie von Ronaldinho ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library