MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Robert Müller

deutscher Eishockeyspieler
Geburtstag: 26. Juni 1980 Rosenheim
Todestag: 21. Mai 2009 Rosenheim
Klassifikation: Eishockey
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: WM-Sechster 2003
B-Weltmeister 1999, 2006
Deutscher Meister 2001, 2003 und 2007

Internationales Sportarchiv 49/2007 vom 8. Dezember 2007 (ph)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 21/2013


Ohne jeden Zweifel gehört Robert Müller, im Oktober 2007 von den Adler Mannheim zu den Füchsen Duisburg gewechselt, zu den besten deutschen Eishockey-Goalies. "Wer Robert im Tor hat, kann auch 40 Minuten lang einen Ein-Tor-Vorsprung halten" (Stgt. N., 31.10.2006), erklärte einmal der Manager eines Klubs, den Müller gerade verlassen hatte. Seine Mannschaftskameraden stöhnten, dass das "Training keinen Spaß mehr macht, weil … Robert Müller einfach immer alles gibt" (FAZ am Sonntag, 5.11.2006). Im November 2006 schien die Karriere des 1,72 m großen Torhüters abrupt ein Ende zu finden. Die Ärzte hatten einen Gehirntumor diagnostiziert. Doch Müller ("Ich habe es als ganz normale Krankheit angenommen – und normale Geschichten kommen und gehen", kicker, 12.3.2007) besiegte zunächst den Krebs und kehrte bereits nach drei Monaten wieder aufs Eis zurück.

Laufbahn

Im Alter von drei Jahren erhielt Robert Müller von seinem 15 ...


Die Biographie von Robert Müller ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library