MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Jim Furyk

amerikanischer Golfspieler
Geburtstag: 12. Mai 1970 West Chester/PA
Klassifikation: Golf
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Erfolge/Funktion: Sieger US Open 2003
Mehrfacher Sieger auf der PGA-Tour
Sieger Ryder Cup 1999 und 2008
Sieger FedEx Cup 2010
Kapitän US-Ryder-Cup-Team 2018

Internationales Sportarchiv 29/2019 vom 16. Juli 2019 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 39/2021


Der Amerikaner James Michael Furyk, genannt Jim, etablierte sich in der zweiten Hälfte der 1990er Jahre als einer der besten Golfprofis der Welt. Und das trotz eines recht unkonventionellen Schwungs. Der ehemalige Profigolfer und Fernsehkommentator David Feherty drückte es ziemlich drastisch aus, als er den Schwung Furyks mit den "Bewegungen eines Tintenfischs, der aus einem Baum fällt" verglich (FAZ, 17.6.2003). Doch trotz dieser eigenartigen Technik gelang es Furyk 2003, die US Open, sowie mehrere Turniere auf der PGA Tour und 2010 die Gesamtwertung des FedEx Cups zu gewinnen. Insgesamt neunmal zwischen 1997 und 2014 nahm er für das US-Team am Ryder Cup teil, konnte seinen erklärten Lieblingswettbewerb jedoch nur zweimal gewinnen. 2018 fungierte Furyk, inzwischen auf Platz 223 in der Weltrangliste abgerutscht, als Kapitän des US-Teams im Ryder Cup. Doch auch in dieser Funktion musste er ...


Die Biographie von Jim Furyk ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library