MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Irina Jatschenko

belarussische Leichtahtletin (Diskuswerfen)
Geburtstag: 31. Oktober 1965 Gomel
Klassifikation: Leichtathletik
Nation: Belarus
Erfolge/Funktion: Weltmeisterin 2003
Olympiadritte 2000
EM-Fünfte 1990

Internationales Sportarchiv 29/2004 vom 17. Juli 2004 (st)


"Je älter, desto stärker" - nach dieser Devise verlief die sportliche Karriere der Weißrussin Irina Jatschenko. Im (leistungssportlich) hohen Alter von 37 Jahren gewann die Diskuswerferin ihren ersten großen internationalen Titel - bei den Weltmeisterschaften 2003 in Paris. Schon 1985 hatte die 1,87 m große und 96 kg schwere Athletin erstmals die 60 m übertroffen, doch auf ihre erste Medaille musste sie bis zu den Olympischen Spielen 2000 in Sydney warten. Dort gewann sie Bronze - ebenso wie ihr Ehemann, der Weltklasse-Hammerwerfer Igor Astapkowitsch.

Laufbahn

Irina Jatschenko gehörte bereits in der Sowjetunion zu den führenden Diskuswerferinnen. Ihre Wurfdaten reichen zurück bis ins Jahr 1982, als die damals Sechzehnjährige erstmals die 50-m-Marke übertraf. Zwei Jahre später streifte sie mit 59,54 m bereits die 60 m, doch bis zum ersten internationalen Einsatz für ihr Heimatland dauerte es: Erst 1990 feierte sie bei der EM in Split ihre Feuertaufe bei großen Meisterschaften. Angereist mit einer Bestweite von 68,60 m musste die Vierte der Weltjahresbestenliste allerdings mit 65,16 m ...


Die Biographie von Irina Jatschenko ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library