MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Stephane Lambiel

Schweizer Eiskunstläufer
Geburtstag: 2. April 1985 Martigny
Klassifikation: Eiskunstlauf
Nation: Schweiz
Erfolge/Funktion: Olympiazweiter 2006
Weltmeister 2005, 2006
WM-Dritter 2007

Internationales Sportarchiv 43/2008 vom 21. Oktober 2008 (st)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 10/2010


Als eine der größten Sensationen der jüngeren Eiskunstlaufgeschichte wurde der WM-Sieg Stephane Lambiels bei den Weltmeisterschaften 2005 in Moskau eingestuft. Obwohl der Schweizer vorher weder bei Europa- noch bei Weltmeisterschaften jemals einen Platz auf dem Treppchen erreicht hatte, setzte er sich gegen die Favoriten aus Russland und Übersee durch. Damit wiederholte er nach über 50 Jahren den bisher einzigen WM-Sieg eines Schweizers bei den Herren (1947 durch Hans Gerschwiler). Erstmals seit 25 Jahren kam zudem der Weltmeister nicht aus einem der drei dominierenden Länder USA, Russland oder Kanada. In den folgenden Jahren bestätigte Lambiel diesen Erfolg: 2006 verteidigte er den WM-Titel in Calgary, schon vorher hatte er bei der EM und den Olympischen Spielen 2006 jeweils Silber gewonnen. Mit WM-Bronze 2007 und EM-Silber 2008 zeigte der ideenreiche "Pirouettenkönig" Konstanz und Nervenstärke. Mitte Oktober 2008 fand die Karriere Lambiels jedoch ein überraschendes Ende, als er verletzungsbedingt seinen Rücktritt erklärte.

Laufbahn

Erst im Alter von sieben Jahren begann Stephane ...


Die Biographie von Stephane Lambiel ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library