MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Robin Szolkowy

Robin Szolkowy

deutscher Eiskunstläufer (Paarlauf) und Eiskunstlauftrainer
Geburtstag: 14. Juli 1979 Greifswald
Klassifikation: Eiskunstlauf
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Weltmeister 2008, 2009, 2011, 2012, 2014
Europameister 2007, 2008, 2009, 2011
Olympiadritter 2010, 2014 (jew. als Sportler)
Europameister, Grand-Prix-Sieger 2016/17
(als Trainer)

Internationales Sportarchiv 36/2017 vom 5. September 2017 (st)


Mit fünf Weltmeistertiteln, vier Europameisterschaftssiegen, zwei olympischen Bronzemedaillen und insgesamt 17-mal Edelmetall bei den drei großen Wettbewerben gehört Robin Szolkowy zu den erfolgreichsten Paarläufern der Eiskunstlaufgeschichte. Gemeinsam mit seiner Partnerin Aljona Sawtschenko feierte er zudem vier Siege beim Grand-Prix-Finale. Trotz der großen Erfolge erreichten er und seine Partnerin aber nie die Popularität anderer Eislaufstars wie Katarina Witt oder Kilius/Bäumler. Neben der Tatsache, dass dem Ausnahmepaar der Goldtriumph bei drei Olympiastarts nicht glückte, trugen dazu zweifellos auch Irrungen und Wirrungen um Trainer Ingo Steuer bei. Die hart erarbeiteten Erfolge wurden jahrelang von Schlagzeilen über das juristische Tauziehen um Stasi-Vorwürfe gegen Trainer Steuer überschattet. Nach dem Rücktritt vom aktiven Sport startete Robin Szolkowy seine eigene Karriere als Coach. Im Team der erfahrenen Moskauer Eislauftrainerin Nina Mozer führte Szolkowy 2017 seine Schützlinge Jewgenija Tarassowa/Wladimir Morosow zum EM-Sieg im Paarlauf, er kümmert sich als Nachwuchskoordinator des ...


Die Biographie von Robin Szolkowy ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library