MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Andreas Kofler

Andreas Kofler

österreichischer Skispringer
Geburtstag: 17. Mai 1984 Neu-Rum
Klassifikation: Skispringe
Nation: Österreich
Erfolge/Funktion: Olympiasieger (Team) 2006, 2010
Weltmeister (Team) 2007, 2011
Skiflug-Weltmeister (Team) 2008, 2012
Sieger Vierschanzentournee 2010
Vizeweltmeister (Normalschanze) 2011

Internationales Sportarchiv 40/2012 vom 2. Oktober 2012 (os)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 15/2019


Nach seinem großartigen Einstieg in den Springerweltcup im Winter 2002/03 schien Andreas Kofler lange Zeit mit dem hohen Erwartungsdruck nicht zurechtzukommen und erbrachte zwei Saisonen lang nur durchschnittliche Leistungen. Im Olympiawinter 2005/06 gelang ihm dann aber der Durchbruch. Er gewann in Willingen sein erstes Weltcupspringen und holte sich bei den Olympischen Spielen nach exzellenten Leistungen Gold im Teambewerb und Silber auf der Großschanze, nur hauchdünn geschlagen von seinem Landsmann Thomas Morgenstern. Nach einer weiteren herausragenden Saison fiel er 2007/08 nach zwei Stürzen in ein hartnäckiges Formtief, aus dem er sich erst im Olympiawinter 2009/10 wieder befreien konnte. Er gewann die Vierschanzentournee und wurde in Vancouver wieder Team-Olympiasieger. 2011 holte er mit der Mannschaft zwei WM-Goldene und gewann am Holmenkollen als Zweiter auf dem kleinen Bakken auch seine erste Einzelmedaille bei einer WM.

Laufbahn

Zum Skispringen kam Andreas Kofler bereits in jungen Jahren. Auch wenn schon sein ...


Die Biographie von Andreas Kofler ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library