MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Markus Winkelhock

Markus Winkelhock

deutscher Autorennfahrer (Tourenwagen)
Geburtstag: 13. Juni 1980 Stuttgart-Bad Cannstatt
Klassifikation: Automobilsport
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Formel-1-Fahrer 2007 (1 Rennen)
Weltmeister FIA-GT1 2012
Dritter Formel Renault World Series 2005
Zehnter DTM 2009
Sieger 24-Stunden-Rennen Nürburgring 2012, 2014

Internationales Sportarchiv 42/2015 vom 13. Oktober 2015 (mb)


Markus Winkelhock entstammt einer deutschen Rennfahrerdynastie und ist der Sohn des 1985 tödlich verunglückten ehemaligen Formel-1-Rennfahrers Manfred Winkelhock. Gegen die Widerstände seiner durch den Tod ihres Mannes vorbelasteten Mutter wagte Markus Winkelhock 1998 den Schritt in den Rennsport. Über die Formel Renault und die Deutsche Formel 3 gelang ihm 2004 gar der Sprung in die prestigeträchtige DTM. 2007 wähnte sich Winkelhock am Ziel seiner Träume und gab am Nürburgring als Ersatzfahrer sein Debüt in der Formel 1. Trotz vorübergehender Führung schied er später aus und musste das Abenteuer Königsklasse beenden. Obwohl er zwischen 2008 und 2010 drei weitere Jahre in der DTM fuhr, feierte Winkelhock seine größten Erfolge 2012 als Weltmeister der FIA GT1-Serie sowie bei den 24-Stunden-Rennen am Nürburgring.

Laufbahn

Mit knapp 18 Jahren begann Markus Winkelhock 1998 seine aktive Rennsportkarriere. Die Familie Winkelhock galt zu diesem Zeitpunkt bereits als deutsche Motorsport-Dynastie, fuhren doch bereits drei Generationen ...


Die Biographie von Markus Winkelhock ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library