MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Ariane Friedrich

Ariane Friedrich

deutsche Leichtathletin (Hochsprung)
Geburtstag: 10. Januar 1984 Nordhausen/Harz
Klassifikation: Leichtathletik
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: 2,06 m im Hochsprung
WM-Dritte 2009
EM-Dritte 2010
Olympiasiebte 2008
Hallen-Europameisterin 2009

Internationales Sportarchiv 06/2013 vom 5. Februar 2013 (st)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 05/2018


Eine Karriere mit Licht und Schatten, strahlenden Siegen und bitteren Verletzungssorgen durchlebte die Hochspringerin Ariane Friedrich. Mit den Worten "Es geht alles ganz schön schnell" beschrieb sie 2008 ihren beeindruckenden Durchbruch in die Weltspitze im Hochsprung, als sie sich innerhalb eines Jahres von 1,94 m auf 2,03 m steigern konnte. Sie übersprang mehrfach die zwei Meter und wurde durch ihre bühnenreifen Weltklasse-Duelle mit Blanka Vlasic eine der prominentesten Hochspringerinnen der Welt. Die für Eintracht Frankfurt startende Thüringerin gewann Bronze bei Welt- und Europameisterschaften, siegte bei Hallen-EM, Studenten-WM und Junioren-EM, doch ein Achillessehnenriss warf sie im Dezember 2010 aus der Bahn. Bei den Olympischen Spielen 2012 in London konnte sie nach eineinhalbjähriger harter Arbeit zwar ein Comeback feiern, doch für Zwei-Meter-Sprünge und internationale Erfolge reichte es für die zähe Kämpferin noch nicht.

Laufbahn

Ariane Friedrich stammt aus Nordhausen in Thüringen, ihre sportliche Laufbahn begann sie als Vierzehnjährige 1998 bei der LG ...


Die Biographie von Ariane Friedrich ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library