MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Anastasiya Kuzmina

slowakisch-russische Biathletin
Geburtstag: 28. August 1984 Tjumen (Russland)
Klassifikation: Biathlon
Nation: Slowakei, Russland
Erfolge/Funktion: Olympiasiegerin Sprint 2010, 2014
Olympiasiegerin Massenstart 2018
Olympiazweite 2010 (Verfolgung)
Olympiazweite 2018 (Verfolgung und Einzel)
WM-Zweite Massenstart 2009

Internationales Sportarchiv 31/2018 vom 31. Juli 2018 (os)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 15/2019


Die gebürtige Russin Anastasiya Schipulina, verheiratete Kuzmina, schrieb mit ihrem Sieg im Massenstart-Rennen bei den Olympischen Spielen 2018 in Pyeongchang Biathlon-Geschichte. Nachdem sie schon 2010 und 2014 den olympischen Sprint zweimal für sich entschieden hatte, war sie nun die erste Athletin, die bei drei Spielen in Folge eine Goldmedaille im dieser Sportart gewinnen konnte. Die Athletin ist ein Beispiel für die diversen "Wechsel-Spiele" innerhalb der großen Biathlon-Familie, denn nach ihrer Hochzeit 2007 folgte die frühere russische Junioren-Weltmeisterin ihrem Mann, dem russischstämmigen israelischen Skilangläufer Daniel Kuzmin, in die Slowakei. Drei Jahre später bescherte sie als Anastasiya Kuzmina ihrer neuen Heimat die erste olympische Goldmedaille bei Winterspielen. "Nastya hat eine fantastische Leistung vollbracht" (biathlonworld, 20/2010), lobte sie daher auch Juraj Sanitra, der Präsident des slowakischen Biathlon-Verbandes, auch weil sie sich in der Staffel trotz leichten Fiebers "als große Kämpferin" gezeigt habe.

...


Die Biographie von Anastasiya Kuzmina ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library