MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Max Eberl

Max Eberl

deutscher Fußballspieler und -funktionär
Geburtstag: 21. September 1973 Bogen
Klassifikation: Fußball, Sportfunktionär
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: 104 Bundesligaspiele
U21-Nationalspieler
Sportdirektor Borussia Mönchengladbach

Internationales Sportarchiv 10/2017 vom 7. März 2017 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 13/2017


Max Eberl erzielte in seinen mehr als 200 Ligaspielen für den FC Bayern, den VfL Bochum, die SpVgg Greuther Fürth und Borussia Mönchengladbach nicht einen einzigen Treffer. Als Sportdirektor bei Borussia Mönchengladbach hingegen gelangen ihm zahlreiche Volltreffer. Musste er zunächst noch um den Klassenerhalt und um seinen Job zittern, so führte er gemeinsam mit Trainer Lucien Favre die "Fohlen" ab der Saison 2011/12 wieder in die Spitzengruppe der Liga. Die Neue Zürcher Zeitung schrieb: "Bei Borussia Mönchengladbach ist der Manager Max Eberl der Initiator des Erfolgs, für den Lucien Favre gefeiert wird" (21.12.2012). Denn Eberl schaffte es immer wieder - nach hohen Erlösen aus dem Verkauf von Spitzenspielern wie Reus, ter Stegen oder Xhaka - die Borussia mit gelungenen Transfercoups zu verstärken. Gleichzeitig machte Eberl klar, dass man die Arbeit eines Sportdirektors nicht nur an der Transferpolitik festmachen könne. Eberl betonte, wie immens wichtig u. a. der Austausch mit ...


Die Biographie von Max Eberl ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library