MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Jason Day

australischer Golfspieler
Geburtstag: 12. November 1987 Beaudesert/Queensland
Klassifikation: Golf
Nation: Australien
Erfolge/Funktion: Sieger PGA Championship 2015
Zweiter Masters, US Open und PGA Championship
Diverse Turniersiege auf der PGA Tour
Weltranglistenerster 2016

Internationales Sportarchiv 19/2018 vom 8. Mai 2018 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 37/2021


Jason Day spielte zwar schon als Sechsjähriger seine ersten Runden auf dem Golfplatz, doch so richtig begeisterte sich der Australier erst, als er im Alter von 13 Jahren ein Buch über Tiger Woods in die Hand bekam. Das Werk über den erfolgreichsten Golfer aller Zeiten inspirierte und motivierte Jason Day dermaßen, dass er täglich hart trainierte, um irgendwann einmal vielleicht in die Fußstapfen Woods' treten zu können. Tatsächlich gelang dem ab 2008 als Profi spielenden Day mit seinem ersten Turniersieg auf der PGA-Tour 2010 der Sprung in die Weltspitze. Bemerkenswert waren vor allem auch die Ergebnisse Days bei den Major-Events: 2011 wurde er Zweiter sowohl beim Masters als auch bei den US Open, die er zwei Jahre später erneut als Zweitplatzierter beendete. Und nachdem er 2015 mit den PGA Championship sein erstes Major gewonnen hatte und 2016 sogar auf Platz 1 der Weltrangliste geklettert war, titelte ...


Die Biographie von Jason Day ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library