MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Julija Jefimowa

russische Schwimmerin
Geburtstag: 3. April 1992 Grosny
Klassifikation: Beckenschwimmen
Nation: Russland
Erfolge/Funktion: Olympiazweite 2016 (100 m Brust, 200 m Brust)
fünffache Weltmeisterin 2009, 2013, 2015, 2017
dreifache Europameisterin 2008, 2010

Internationales Sportarchiv 02/2018 vom 9. Januar 2018 (ph)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 33/2018


Seit ihrem ersten internationalen Start bei der Junioren-EM 2007 in Antwerpen avancierte die Russin Julija Jefimowa zu einer der schnellsten und erfolgreichsten Brustschwimmerinnen weltweit. Drei olympische Medaillen, fünf WM- und drei EM-Titel sowie eine Vielzahl weiterer Medaillen und Siege stehen in ihrer Statistik. Zwei positive Dopingproben, wobei sie im zweiten Fall freigesprochen wurde (vgl. FAS, 7.8.2016), aber veranlassten die Süddeutsche Zeitung (24./25.3.2016) zur Feststellung: "Die Causa Jefimowa belastet das Schwimmen schon seit Jahren." Bei den olympischen Schwimmwettbewerben 2016 eskalierte die Situation, ihr Start löste weltweit einen digitalen Shitstorm aus (vgl. www.blick.com, 10.8.2016). Dass die Emotionen in ihrem Fall hochgingen, daran war die Russin nicht ganz unbeteiligt. Nach ihren Erfolgen bei der WM 2015 in Kasan (Gold 100 m Brust, Bronze 50 m Brust) hatte sie in einem Interview mit dem ZDF ihre durch die Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittels bedingte Doping-Sperre mit einer Geschwindigkeitsübertretung beim Autofahren verglichen. "Wenn sie ...


Die Biographie von Julija Jefimowa ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library