MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Urs Fischer

Schweizer Fußballspieler und Fußballtrainer
Geburtstag: 20. Februar 1966 Zürich (n. a. A. Triengen)
Klassifikation: Fußball
Nation: Schweiz
Erfolge/Funktion: Schweizer Cupsieger 2000
ehemaliger Nationalspieler (als Spieler)
Schweizer Meister 2016 und 2017
Schweizer Cupsieger 2017
Aufstieg in die Bundesliga 2019 (als Trainer)

Internationales Sportarchiv 35/2019 vom 27. August 2019 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 50/2020


Urs Fischer war als Spieler eine äußerst treue Seele. Der beinharte Abwehrspieler begann seine Karriere beim FC Zürich und gab dort auch sein Debüt als Profi, ehe er sich 1987 dem FC St. Gallen anschloss. Nach acht Jahren bei dem Klub kehrte Fischer zurück an den Letzigrund nach Zürich, wurde Kapitän und Publikumsliebling und holte 2000 als Spieler mit dem Sieg im Pokalwettbewerb seinen einzigen Titel. Im Anschluss an die aktive Karriere fungierte er zunächst überwiegend als Nachwuchstrainer, ehe er in der Saison 2010/11 zunächst interimistisch und später als Cheftrainer den FCZ trainierte. Nach Stationen in Thun und Basel ging der Schweizer 2018 zum Zweitligisten Union Berlin und führte die "Eisernen" in die Bundesliga. Union-Präsident Dirk Zingler sagte über Fischer: "Er hat uns gutgetan. Er ist bodenständig, kommunikativ, lässt sich auf die Leute ein. Ein Toptrainer, der ...


Die Biographie von Urs Fischer ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library