MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Wladyslaw Kozakiewicz

polnischer Leichtathlet (Stabhochsprung)
Geburtstag: 8. Dezember 1953 Soletschniki
Klassifikation: Sprung (Leichtathletik)
Nation: Polen
Erfolge/Funktion: Olympiasieger 1980 im Stabhochsprung mit der
Weltrekordhöhe von 5,78 m.

Internationales Sportarchiv 00/1985 vom 1. Januar 1985


Wladyslaw Kozakiewicz wurde in der Sowjetunion geboren und siedelte mit seinen Eltern nach Danzig um. In Danzig besuchte der junge Pole die Schule und lernte dann als Schiffbauer in Gdingen. Seit einigen Jahren besucht Kozakiewicz die Sporthochschule in Warschau, um später einmal als Trainer das weiterzugeben, was er als Athlet an Wissen, Können und Erfahrung erwarb. Wladyslaw ist verheiratet. Von seinen Freunden wird er kurz "Kozak" genannt. Aber mancher vergißt das "k" am Schluß und so wurde Koza oder besser eine Koza, eine Ziege daraus. Der Olympiasieger hört das gar nicht gern, wenn man die Koza mit seinem Spitzbart zu erklären versucht. Im Olympiajahr hat Kozak seinen Spitzbart abrasiert.

Laufbahn

Wladyslaw Kozakiewicz hat 1980 in Moskau erreicht, was bei Olympischen Spielen 60 Jahre lang keinem Stabhochspringer gelang: Goldmedaille und Weltrekord. Der Junge aus Danzig gehört dem Baltyk Klub in Gdingen an und wird von den Trainern Ryszard Tomaszewski und Walentyn Wejman betreut. Kozakiewicz ist seit 1965 aktiv. 1976 fuhr er als ...


Die Biographie von Wladyslaw Kozakiewicz ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library