MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Gabriele Seyfert

deutsche Eiskunstläuferin und -lauftrainerin
Geburtstag: 23. November 1948
Klassifikation: Eiskunstlauf
Nation: Deutschland
Erfolge/Funktion: Weltmeisterin 1969 und 1970
Olympia-Zweite 1968
Europameisterin 1967, 1969 und 1970
DDR-Meisterin 1961-1970

Internationales Sportarchiv 36/1998 vom 24. August 1998 (mz)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 13/1999


Gabriele (Gaby) Seyfert war ein volles Jahrzehnt die beste Eiskunstläuferin der DDR und in den 60er Jahren die "große Dame des Eiskunstlaufens", wie sie der berühmte Sportreporter Heinz-Florian Oertel im kicker (10.12.1995) einmal nannte. Die zweimalige Weltmeisterin verkörperte Ende der sechziger Jahre die Weltspitze. Sie zeigte in ihrer Sportart Entwicklungstendenzen auf und sprang als erste Frau der Welt in einem Wettkampf einen Dreifachsprung, den Rittberger. Die Erfolge von Gaby Seyfert waren Initialzündung für Eiskunstlauf-Generationen.

Laufbahn

Gaby Seyfert stammt aus einer Sportlerfamilie. Die Mutter, begeisterte Roll- und Eiskunstläuferin, war jahrelang die "ewige Zweite" bei DDR-Meisterschaften. Der Vater war Trainer des Olympia-Clubs SC Chemnitz. Bereits mit 4 Jahren unternahm das blonde Mädchen seine ersten Schritte mit Schlittschuhen auf dem Eis. Als 1956 in ihrer Heimatstadt Karl-Marx-Stadt das Kunsteisstadion im Küchwald eingeweiht wurde, begann Gaby Seyfert unter der behutsamen und fachkundigen, aber gestrengen Führung ihrer Mutter ernsthaft mit dem ...


Die Biographie von Gabriele Seyfert ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library