MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Wilma Rudolph

Wilma Rudolph

amerikanische Leichtathletin (Sprint)
Geburtstag: 23. Juni 1940 Clarksville/TN
Todestag: 12. November 1994 Nashville/TN
Klassifikation: Leichtathletik
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Erfolge/Funktion: dreifache Olympiasiegerin 1960
Olympiadritte 1956
fünffache Weltrekordlerin

Internationales Sportarchiv 12/1995 vom 13. März 1995 (st)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 46/2014


Die dreifache Olympiasiegerin von 1960, Wilma Rudolph, starb am 12. November 1994 in ihrem Haus in Nashville im US-Bundesstaat Tennessee. Wie ein Sprecher der Familie mitteilte, erlag Frau Rudolph den Folgen eines Hirntumors, der erst im Juli 1994 entdeckt worden war. Höhepunkt im sportlichen Leben der einst als "schwarze Gazelle" bezeichneten Sprinterin waren die Olympischen Spiele 1960 in Rom, als sie drei Goldmedaillen gewann und zur sportlichen Legende wurde. Ihre Olympiasiege - sportlich überlegen, läuferisch einmalig ästhetisch - gehören zu den bekanntesten Leichtathletikereignissen. Obwohl sie nur wenige Jahre aktiv war, blieb die charmante Amerikanerin noch Jahrzehnte nach ihren Erfolgen weltweit populär. Primo Nebiolo, Präsident des Internationalen Leichtathletik-Verbandes IAAF, würdigte die verstorbene Athletin als "eine der größten Sportpersönlichkeiten aller Zeiten". In einem Nachruf schrieb der Funktionär: "Wir werden uns gern an eine große, triumphierende Athletin sowie an eine schöne Frau erinnern."

Wilma Rudolph ...


Die Biographie von Wilma Rudolph ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library