MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Adriano Panatta

italienischer Tennisspieler
Geburtstag: 9. Juli 1950 Rom
Klassifikation: Tennis
Nation: Italien
Erfolge/Funktion: Einzelsieger der Französischen Meisterschaften,
Daviscupsieg mit Italien.

Internationales Sportarchiv 00/1986 vom 1. Januar 1986


Großen Anteil am Leistungsaufschwung des italienischen Tennisteams hat der Römer Adriano Panatta. Der 1,83 m große und 78 kg schwere Rechtshänder lebt allerdings schon seit einigen Jahren in Florenz.

Panatta ist Besitzer einer Bekleidungsfirma, der er sich nach Abschluß der sportlichen Laufbahn voll zuwenden will. Daneben verkauft der geschäftstüchtige Tennisprofi Beläge für Tennisplätz.

Panatta ist verheiratet. Hobbys Panattas sind der Segel- und Motorbootsport. Er besitzt eine 12 m lange Yacht, spielt sogar mit dem Gedanken, sich an größeren Motorboot-Rennen zu beteiligen.

Laufbahn

Adriano Panatta gilt als einer der elegantesten Spieler der Weltklasse. Schon 1973 erreichte er das Finale bei den Internationalen Tennismeisterschaften von Frankreich in Roland Garros.

1976 gewann er das Turnier in Paris, sein größter Erfolg bis heute: nie wieder konnte der Italiener danach das Finale in einem Grand-Slam-Turnier erreichen. In Paris war er zweimal (1973 und 1975) Halbfinalist, in Wimbledon schied er 1979 im Viertelfinale aus.

In seiner Heimatstadt Rom gewann er 1976, zwei Jahre später erreichte er nochmals das Finale. Für viele Jahre zählte er zu den ...


Die Biographie von Adriano Panatta ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library