MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Hugo Koblet

Schweizer Radsportler
Geburtstag: 21. März 1925 Zürich
Todestag: 6. November 1964 Uster (Autounfall)
Klassifikation: Radsport
Nation: Schweiz
Erfolge/Funktion: Sieger Tour de France 1951
Sieger Giro d'Italia 1950
Sieger Tour de Suisse 1950, 1953, 1955

Internationales Sportarchiv 10/2005 vom 12. März 2005 (os)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 29/2014


Hugo Koblet war nicht nur einer der erfolgreichsten Radprofis der frühen fünfziger Jahre, sondern überhaupt eine der schillerndsten Gestalten in der Geschichte des Schweizer Sports. Der Eidgenosse war ausgestattet mit einer außergewöhnlichen Begabung, die sich in einer unnachahmlichen Leichtigkeit äußerte, mit der er die größten Anstrengungen problemlos zu bewältigen schien. Zu seinen besten Zeiten degradierte er die komplette Weltelite zu Statisten, so dass sein französischer Kontrahent Raphael Geminiani einmal meinte: "Wenn er so weitermacht, bleibt uns nichts anderes übrig, als den Beruf zu wechseln" (Editions Rencontre, 1977). Auch bei den Fans, besonders bei den weiblichen, erfreute sich der "Pédaleur de charme", wie Koblet vom Chansonnier Jacques Grello einmal bezeichnet worden war, außerordentlicher Beliebtheit. Als er infolge gesundheitlicher Probleme seine Karriere früher als geplant beenden musste, geriet er allerdings in eine schwere persönliche Krise, konnte im Privatleben nicht Fuß ...


Die Biographie von Hugo Koblet ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library