MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
André Leducq

André Leducq

französischer Radsportler (Straße)
Geburtstag: 27. Februar 1904 Saint-Ouen
Todestag: 18. Juni 1980 Marseille
Klassifikation: Radsport, Straßenradsport
Nation: Frankreich
Erfolge/Funktion: Sieger der Tour de France 1930 und 1932.

Internationales Sportarchiv 15/1981 vom 30. März 1981


André Leducq, Radsportidol der Franzosen in der Vorkriegszeit, verstarb in einem Spital von Marseille. Er hatte sich von Jugend an dem Radsport verschrieben und wurde nach Abschluß seiner aktiven Laufbahn Verkaufsinspektor einer französischen Fahrradmarke.

Laufbahn

André Leducq - die Franzosen nannten ihn liebevoll "Dédé" - ging aus der Schule des VC Levallouis hervor. Unter Leitung des Managers Paul Ruinart hatte der Verein ungewöhnliche Erfolge. Im Alter von 18 Jahren wurde Leducq französischer Juniorenmeister, wurde mit 20 Jahren französischer Amateurmeister und im gleichen Jahr auch Weltmeister der Amateure. Dann wurde er Berufsfahrer. Er gewann die Klassiker Paris-Roubaix, Paris-Tours und Paris-Le Havre. In den Jahren 1930 und 1932 gewann er die Tour de France und war langjähriger Rekordhalter in Etappensiegen, die er vor allem seinen tollkühnen Abfahrten in den Pyrenäen verdankte. Sein großer Gegner 1932 war der Berliner Kurt Stöpel, der den zweiten Platz belegte. 1928 wurde Leducq bei der Tour de France Gesamtzweiter, 1927 Vierter, 1931 Zehnter, ehe er ...


Die Biographie von André Leducq ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library