MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Supertramp

englische Rockband
Klassifikation: Rock (allgemein), Pop (allgemein)
Nation: Großbritannien

Pop-Archiv International 07/2012 vom 10. Juli 2012 (Roland Schmitt, Tom Przybylla)


Einordnung: SUPERTRAMPP zählen zu den erfolgreichsten Bands der 70er und 80er Jahre. Mit ihrem teils pompösen Poprock waren sie eine Dekade lang in der ersten Reihe der internationalen Rockszene. Obwohl die Geschichte der Gruppe unter diesem Namen (so benannt nach dem Buch von W. H. Davies: "The Autobiography of a Supertramp") schon in den späten 60er Jahren ihren Anfang nahm, wird mittlerweile in der Regel 1974 als offizieller Startpunkt genannt - die ersten beiden LPs "Supertramp" (1970) und "Indelibly Stamped" (1971) erschienen eher unter Ausschluss der Öffentlichkeit, da sich seinerzeit kaum jemand für sie begeistern wollte - ihren späteren Stellenwert erhielten die beiden Platten erst durch den Erfolg der Gruppe zwischen 1975 und 1985.

SUPERTRAMP wurden seit ihrer Gründung kräftig von dem holländischen Millionär Stanley "Sam" Miesegaes unterstützt. Da sich der Erfolg trotz des ständig fließenden Geldes nicht einstellen wollte, ließ er allerdings von der Band ab.

Der eigentliche Start: "Crime Of The Century" heißt die dritte LP, aufgenommen in der Besetzung Roger ...


Die Biographie von Supertramp ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library