MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Green on Red

amerikanische Psycho-Folkrock-Band
Gründung: 1979 Tucson/AR
Klassifikation: Folk-Rock, Psychedelic Rock, Rock (allgemein)
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Pop-Archiv International 08/2009 vom 4. August 2009 (Claude Adam Brettar; Götz Hintze)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 36/2020


GREEN ON RED gingen 1979 aus der aus Tucson, Arizona, stammenden Punk-Formation SERFERS hervor. Es begann die Geschichte einer vom Pech verfolgten Band, die zehn Jahre anhalten sollte. In dieser Zeit veröffentlichten GREEN ON RED sieben LPs bei sechs Plattenfirmen. Es folgten zwei erfolglose Tourneen durch Europa und ständig leere Geldbeutel trotz guter Kritiken.

GREEN ON RED, benannt nach einem Song der SERFERS, gehörten von Anfang ihrer Karriere an zu den Kritikerlieblingen. Ihre sozialkritischen Songs waren erdig und bluesorientiert, mit einem Hauch von traditionellem Country-Rock. GREEN ON RED waren in der Ur-Besetzung Mastermind und Songwriter Dan Stuart (voc, g), Chris Cacavas (keyb, harm), Jack Waterson am Bass und Drummer Van Christian, der nach seinem Wechsel zu NAKED PREY von Alex "Big Doc" MacNicol ersetzt wurde.

1984 stieg Chuck Prophet, der zuvor bei den TRUE BELIEVERS Gitarre spielte, ein. Er wurde neben Dan Stuart zum zweiten kreativen Standbein der Band. Die beiden ...


Die Biographie von Green on Red ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library