MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Münchener Freiheit

deutsche Popband
Gründung: 1980 München
Klassifikation: Pop (allgemein)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Pop-Archiv International 01/2015 vom 6. Januar 2015 (Roland Bernd; Götz Hintze)


Einordnung: Die MÜNCHENER FREIHEIT zählt zu den populärsten deutschen Popgruppen. Ab 1985 feierte die Band über ein Jahrzehnt große kommerzielle Erfolge. Erst in der zweiten Hälfte der 1990er Jahre schwand ihre Popularität, was die Musiker aber nicht daran hinderte, weiterhin kontinuierlich Platten zu veröffentlichen und auf Tournee zu gehen.

Anfänge: Gegründet wurde die Gruppe, die sich ihren Namen nach der U-Bahn-Station in München-Schwabing gab, 1980 von Stefan Zauner (voc; geb. am 30. Juni 1952 in Göttingen), Freddie Erdmann (b), Günter Stolz (dr) und Aron Strobel (g, voc; geb. am 26. Januar 1958 in Schwäbisch Gmünd). Zauner spielte vorher in der Band CHANGERS. Sein Partner war der Komponist und Produzent Harold Faltermeyer, der 1984 mit dem Disco-Hit "Axel F." selbst ins Rampenlicht rücken konnte. Ab Herbst 1975 gehörte Zauner der legendären Deutschrock-Formation AMON DÜÜL II bis zu deren Auflösung an. Nach zwei erfolglosen Solo-Platten und einem Karriereversuch in Los Angeles kam Zauner nach München zurück. Dort entstand die MÜNCHENER FREIHEIT.

Die erste LP "Umsteiger" erschien 1982, die ausgekoppelte ...


Die Biographie von Münchener Freiheit ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library