MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Eddy Grant

britisch/guyanischer Rock- und Reggaemusiker
Geburtstag: 5. März 1948 Plaisance/Guyana
Klassifikation: Rock (allgemein), Reggae, Soca/Calypso
Nation: Großbritannien, Barbados

Pop-Archiv International 05/2015 vom 12. Mai 2015 (Roland Schmitt; Katharina Kolano)


Einordnung: Es fällt schwer, den seit Mitte der 1960er Jahre aktiven Weltenbummler Eddy Grant musikalisch einzuordnen. Er selbst hat sich auch immer dagegen gewehrt, in irgendeine Schublade gesteckt zu werden. Als Solist wird der freundliche Mann mit den langen "dreadlocks" meist dem Reggae zugeschlagen, doch hat er mit dem typisch jamaikanischen Roots-Reggae nur wenig gemeinsam. Seine musikalischen Wurzeln liegen im Ska, Calypso, Rhythm & Blues und British Beat. Seine Erfolge, vor allem in den 1980er Jahren, basieren auf dem geschickten Vermischen verschiedenster Popmusikstile.

Herkunft und Erfolg mit den EQUALS: Geboren wurde "Eddy" (Edmond Montague) Grant am 5. März 1948 als Sohn eines Arztes in Plaisance/Guyana. Als 12-Jähriger siedelte er mit seinen Eltern aus der britischen Kolonie nach London über. Im Schulorchester in Camden spielte er Trompete, doch wechselte er noch als Jugendlicher zu Klavier und Gitarre. 1965 gründete G. mit zwei Schulfreunden, Pat Lloyd (g; geb. am 17. März 1948 in London) und John Hall (dr; geb. am 25. ...


Die Biographie von Eddy Grant ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library