MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop
Neneh Cherry

Neneh Cherry

amerikanisch-schwedische Rap- und Jazz-Sängerin
Geburtstag: 10. März 1964 Stockholm
Klassifikation: Rap/HipHop, Jazz (allgemein)
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Schweden

Pop-Archiv International 04/2013 vom 16. April 2013 (Thomas Poß, Tom Przybylla)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 45/2018


Einordnung: Die schwedische Sängerin Neneh Cherry zählte in den 1980er und 1990er Jahren zu den bekanntesten Vertreterinnen der europäischen Fusion aus Rap und Jazz. Neben ihren Soloerfolgen ist vor allem das Duett mit Youssou N‘DouR, "7 Seconds" (1994), im Gedächtnis geblieben.

Herkunft: Neneh Cherry erblickte als Neneh Mariano Karlsson am 10. März 1964 in Stockholm (Schweden) das Licht der Welt. Sie ist die Tochter der schwedischen Jazz-Sängerin Moki und des aus Sierra Leone stammenden Percussionisten Ahmadu Jae. Als sie vier Jahre alt war, ließen sich ihre Eltern scheiden, und Nenes Mutter heiratete den Jazztrompeter Don Cherry, der schon 1951, im Alter von 15 Jahren, bei Größen wie Red Mitchell, Dexter Gordon und Warden Grey mitgespielt hatte. C. wuchs gemeinsam mit ihrem sieben Jahre jüngeren Halbbruder Lanao "Eagle-Eye" Cherry auf, der später ebenfalls als Sänger Karriere machte.

New York, London und erste Projekte: Die Familie verließ Schweden, um sich ...


Die Biographie von Neneh Cherry ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library