MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Waltari

finnische Rockband
Gründung: 1986 Helsinki
Klassifikation: Hard'n'Heavy-Rock
Nation: Finnland

Pop-Archiv International 03/1996 vom 15. März 1996 (Armin Nicolai)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 13/2015


Finnland, das Land der tausend Seen, brachte auch musikalisch bereits einiges Bemerkenswerte hervor. WALTARI, benannt nach dem finnischen Dichter Mika Waltari (1908-1978), formierte sich - damals noch als Trio - Anfang 1986 in Helsinki. Kärtsy Hatakka (voc, b, keyb) und Sami Yli-Sirniö (g, keyb), Begründer der Gruppe, fanden in Jariot Lehtinen (g) und Janne Pavianinen (dr) schon bald die passende Verstärkung, um ihre Vision - unkonventionelle Musik aus einer Verbindung vieler Stilrichtungen - zu realisieren.

Ihr Debütalbum "Monk-Punk" (1991), dem bereits einige Singles und EPs vorausgegangen waren, bestand aus einer in sich schlüssigen Mixtur traditioneller Rockelemente, verschmolzen mit rasenden, punklastigen Gitarrenparts und einem Schuß "Gothic-Rock". Der Gesang, damals noch unausgegoren, entwickelte sich erst im Laufe weiterer Produktionen; das Remake des BEATLES-Klassikers "Help" verdeutlicht dies auf eindrucksvolle Weise. Musikalisch experimentierten die Jungs von WALTARI jedoch schon sehr gekonnt und veröffentlichten nach Vertragsunterzeichnung bei 'Roadrunner' (März 1992) dann auch ihr zweites Werk mit dem Titel "Torcha!" dort, welches bereits professioneller eingespielt und ...


Die Biographie von Waltari ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library