MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Weezer

amerikanische Rockband
Gründung: 1993 Los Angeles
Klassifikation: Rock (allgemein)
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Pop-Archiv International 04/2016 vom 5. April 2016 (Kai Florian Becker)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 49/2017


Einordnung: WEEZER erlebten eine Karriere mit Höhen und Tiefen. Nach dem von der Fachwelt geschätzten Debütalbum enttäuschte der Nachfolger "Pinkerton" vor allem kommerziell. Es folgte eine mehrjährige Pause. Die überraschende Rückkehr feierten WEEZER mit einem eher mittelmäßigen Album. Erst Opus Nummer vier brachte sie wieder zurück an die Spitze, doch dann folgte wieder eine Phase des Misserfolgs.

Gründung: 1993 gründete Rivers Cuomo (voc, g; geb. am 13. Juni 1970 in Yogaville, Connecticut) mit Matt Sharp (b, voc; geb. am 20. September 1969 in Arlington, Vancouver) und Patrick Wilson (dr; geb. am 1. Februar 1969 in Buffalo, New York) WEEZER. Cuomo ging in den 1980er Jahren zum Studium an ein College nach Los Angeles. Während er in der High School in Metal-Bands gespielt hatte, entwickelte er nun ein Interesse an Alternative Rock und Post-Punk. In der Westküsten-Metropole lernte Cuomo seine späteren Bandmitglieder kennen. Erst nachdem WEEZER einen Vertrag mit "Geffen" unterschrieben hatten und wenige Tage bevor sie ins Studio ...


Die Biographie von Weezer ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library