MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Klaus Schulze

deutscher Elektronik-Musiker und Produzent
Geburtstag: 4. August 1947 Berlin
Klassifikation: Experimental, New Age
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Pop-Archiv International 06/2014 vom 15. Juni 2014 (Hans W. Giessen)


Einordnung: Einer der wichtigsten deutschen Musiker und Produzenten auf dem Gebiet der elektronischen Musik ist Klaus Schulze. Bis weit in die 1970er Jahre hinein war er neben TANGERINE DREAM (bei denen er in der Anfangsphase Mitglied war) der vermutlich kreativste Impulsgeber bezüglich des Einsatzes neuer Techniken vom Synthesizer bis zum Kunstkopf auf dem Gebiet der avantgardistischen E-Musik. Danach hatte er als Gründer eines eigenen Labels maßgeblich an der frühen Entwicklung der Neuen Deutschen Welle Anteil, indem er vor allem die sehr erfolgreiche und richtungsweisende Band IDEAL entdeckte und vertrieb. Später wurde Schulze von anderen Entwicklungen etwas an den Rand gedrängt, obwohl er als Produzent weiter geschätzt blieb und einflussreichen Gruppen (u. a. ALPHAVILLE) zum Erfolg verhalf.

Herkunft und Anfänge: Klaus Schulze wurde am 4. August 1947 in Berlin geboren. Als Jugendlicher erhielt er Unterricht an der klassischen Gitarre. In der Pubertätsphase wandte er sich dem Schlagzeug zu und trommelte als Schüler in der Amateurgruppe PSY FREE (wo auch Alex Conti spielte). Danach studierte er an ...


Die Biographie von Klaus Schulze ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library