MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Sophie Auster

amerikanische Sängerin
Geburtstag: 6. Juli 1987 New York - Brooklyn/NY
Klassifikation: Pop (allgemein), Singer/Songwriter
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Pop-Archiv International 10/2016 vom 18. Oktober 2016 (Kai Florian Becker)


Einordnung: Wer als aufstrebender junger Künstler einen in Kulturkreisen berühmten Vater und eine nicht minder bekannte Mutter hat, dem fällt es nicht allzu schwer, bei den Feuilletonisten Aufmerksamkeit zu erregen. Wahrscheinlich hätte sich Sophie Auster aber auch ohne die Querverweise auf ihre Eltern in den Tageszeitungen und Zeitschriften Gehör verschaffen können, denn ihr Debütalbum aus dem Jahr 2005 wusste zu gefallen.

Kindheit und Anfänge: Sophie Auster kam am 6. Juli 1987 in Brooklyn, New York, als Tochter der Schriftstellerin Siri Hustvedt und des Schriftstellers Paul Auster zur Welt. Im Alter von acht Jahren erhielt sie Gesangs- und mit zwölf Jahren Schauspielunterricht. Unter der Regie ihres Vaters spielte sie eine kleine Rolle in dem "sphärisch misslungenen" ("Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung", 24.9.2006) Film "Lulu On The Bridge". Paul Auster spielte zu Beginn ihrer Gesangskarriere eine nicht unwesentliche Rolle, denn A.s Debütalbum entstand in Kooperation mit ihm und den beiden New Yorker Multiinstrumentalisten Michael Hearst und Joshua ...


Die Biographie von Sophie Auster ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library