MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Skrillex

amerikanischer Electro-Musiker und Produzent
Geburtstag: 15. Januar 1988 Los Angeles/CA
Klassifikation: Pop (allgemein), Synthi-Pop
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Pop-Archiv International 07/2021 vom 29. Juni 2021 (Kai Florian Becker)


Einordnung: Vom Sänger der Post-Hardcore-Band FROM FIRST TO LAST zum gefeierten Star der Dubstep-Bewegung, das ist in aller Kürze eine Beschreibung des Werdegangs von Sonny John Moore, besser bekannt unter dem Künstlernamen Skrillex.

Herkunft: Sonny John Moore wurde am 15. Januar 1988 geboren und wuchs im Nordosten von Los Angeles, dann in San Francisco auf. Mit zwölf Jahren zog er mit seiner Familie wieder nach Los Angeles, wo er zeitweise eine private Schule besuchte, die sich auf Kunst spezialisiert hatte.

Post-Hardcore-Zeit: Moore interessierte sich für Punk/Hardcore ebenso wie für elektronische Musik. 2004 bewarb er sich als Gitarrist bei der Post-Hardcore-Band FROM FIRST TO LAST. Nachdem ihn die Produzenten singen hörten, bekam er jedoch die Rolle des Sängers zugesprochen. Er war bis 2007 Mitglied der Band und veröffentlichte mit ihr die Alben "Dear Diary, My Teen Angst Has A Body Count" (2004) und "Heroine" (2006, US # 25, UK # 192). Nach Stimmproblemen stieg er aus und kündigte eine Solokarriere an.

Solokarriere: Zu ...


Die Biographie von Skrillex ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library