MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


KLG

Juli Zeh

Geburtstag: 30. Juni 1974
Nation: Deutschland

von Heinz-Peter Preußer



Juli Zeh - Essay

Stand: 01.03.2010

Juli Zeh gilt als eine politische Autorin, eine moralische Instanz, als Intellektuelle, der es immer um die großen, philosophischen, die anspruchsvollen Themen geht. Ihre metaphernreiche Sprache loben manche als kühn, andere kritisieren sie als überladen oder schlicht misslungen. Mit diesem Mix aus gesellschaftlichem Anspruch, rhetorischem Pathos und umgangssprachlichem Drive hat sie zumindest ihren ganz spezifischen, ja unverkennbaren Stil geformt, der sie in manchen Kreisen zur gefeierten Autorin macht, in anderen zur kritischen Stimme ihrer Generation erhebt. Sie verbucht Erfolge bei der Vergabe von Preisen und Stipendien, verkauft sich zugleich sehr gut und hat einen Bekanntheitsgrad, wie er nur von wenigen zu einem biografisch so frühen Zeitpunkt erreicht – oder gar überboten – wird. Daniel Kehlmann wäre hier zu nennen. Ihre Produktivität ist erstaunlich: rund 2500 Seiten an Bucherstpublikationen innerhalb von neun Jahren, darunter alle drei Jahre ein großer Roman von 400 oder 500 Seiten; viele Nebenarbeiten als gefragte Essayistin und die Qualifikation in ihrem ersten Brotberuf, als Juristin – auch hier ist eine Monografie zu verbuchen –, kommen hinzu. (Nicht berücksichtigt sind in diesen 2500 Seiten Veröffentlichungen die Bühnenfassungen der Romanwerke, ...


Der Artikel über Juli Zeh ist nur einer von derzeit mehr als 700 Artikeln über Leben und Werk herausragender deutschsprachiger Autoren im „KLG – Kritisches Lexikon zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur“. Das KLG bietet neben Biogrammen und ausführlichen Essays über Werk und Wirkung auch jeweils ein Werkverzeichnis und eine Bibliographie der Sekundärliteratur.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library