MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


KLG

Antje Rávic Strubel

Geburtstag: 12. April 1974
Nation: Deutschland

von Anne Fleig



Antje Rávic Strubel - Essay

Stand: 15.02.2015

Am Anfang war das Licht. Die Wahrnehmung von Licht und Schatten, von Hell und Dunkel charakterisieren das mittlerweile umfangreiche Werk der Autorin ebenso wie die Reflexion des Lichts in seinen Abstufungen und Brechungen. Dieser Reflexion entspricht die grundlegende Spannung im Verhältnis von Sprache und Wirklichkeit, die zum einen die Frage nach den Möglichkeiten und Grenzen einer realistischen Darstellung der Wirklichkeit, zum anderen die Infragestellung einfacher Gewissheiten nach sich zieht. Ihre präzisen Sprachkunstwerke lassen sich daher als ‚Lichtspiele‘ analysieren. Die vielfach ausgezeichneten Texte machen auf spezifische Weise sichtbar, wie Licht die Dinge zur Erscheinung bringt, perspektiviert und dadurch die Wahrnehmung der Wirklichkeit bestimmt. Dies kann zu Erwartungen und Wünschen, aber auch Projektionen führen. Aufgabe der Literatur ist es Rávic Strubel zufolge, das Unsichtbare sichtbar zu machen, Worte für das Schweigen zu finden und sich nicht der „Hochstapelei“ („X – Was ist das und kann man es noch benutzen?“) verdächtig zu machen. Die bewusste Auseinandersetzung und der spielerische Umgang mit den Grenzen der Wahrnehmung als Grenze von Schein und Sein prägen insbesondere die Erzählweise und das intertextuelle Verfahren der Texte. Sie sind ...


Der Artikel über Antje Rávic Strubel ist nur einer von derzeit mehr als 700 Artikeln über Leben und Werk herausragender deutschsprachiger Autoren im „KLG – Kritisches Lexikon zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur“. Das KLG bietet neben Biogrammen und ausführlichen Essays über Werk und Wirkung auch jeweils ein Werkverzeichnis und eine Bibliographie der Sekundärliteratur.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library