MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Kein Treffer gefunden

Zu Ihrer Suchanfrage "kpid:03000mad* (201)" konnte leider kein Treffer gefunden werden. Eventuell korrigieren Sie Ihre Suchanfrage?


Sie sind aber auch noch nicht per Login angemeldet, darum erhalten Sie ohnehin nur Hinweise auf Treffer in ausgewählten Publikationen. Für die obige Anfrage finden sich in diesen Publikationen gar keine Treffer. Durch eine Anmeldung (Login) bekommen Sie Zugriff auf die abonnierten Datenbanken und somit auch ein verändertes Ergebnis Ihrer Suchanfrage. Voraussetzung dafür ist ein gültiger Vertrag zwischen Ihnen bzw. Ihrer Firma/Institution/Bibliothek und der Munzinger-Archiv GmbH.
Weiter zum → Login...

21. Mai 2018

175. Geburtstag: Louis Renault, * 21.5.1843 Autun, † 8.2.1918 Barbizon, französischer Jurist, Friedensnobelpreis 1907; Mitglied des Haager Schiedsgerichts, maßgeblich an den Haager Friedenskonferenzen 1899 und 1907 beteiligt
75. Geburtstag: Kurt E. Stirnemann, * 21.5.1943 Zürich, Schweizer Industriemanager; Mitglied des Verwaltungsrates des Schweizer Industriekonzerns Georg Fischer AG 2003-2014; CEO und Präsident der Konzernleitung der Georg Fischer AG 2003-2008; fr. Präsident des Verwaltungsrates der Agie Charmilles Holding AG; 1998 CEO der Agie Charmilles Gruppe
70. Geburtstag: Jürgen Faßbender, * 21.5.1948 Wesseling bei Köln, deutscher Tennisspieler; 23 Davis-Cup-Einsätze für Deutschland zwischen 1968 und 1979; dreifacher Deutscher Einzel-Meister; 44 ATP-Finalspiele im Einzel und Doppel; Olympiazweiter 1968 im Mixed (Demonstrationswettbewerb); Wimbledon-Fairnesspreis 1974
65. Geburtstag: Cha Bum Kun, * 21.5.1953 Kyung-Gi, koreanischer Fußballspieler und -trainer; fr. Nationalspieler, WM-Teilnehmer 1986; in den 1980er Jahren Bundesligaspieler bei Eintracht Frankfurt 1979-1983 und Bayer Leverkusen 1983-1989, UEFA-Cup-Sieger 1980 und 1988; nach seiner Rückkehr Trainer in Korea, u. a. Nationaltrainer Jan. 1997 - Juni 1998; Vater von Cha Du-ri
1968: Frankreich: Regierung verkündet Amnestie für Demonstranten; trotzdem Ausdehnung der Streiks. Solidaritätskundgebungen in Peking
1998: Indonesien: Nach wochenlangen blutigen Unruhen und Protesten mit hunderten von Toten tritt der indonesische Präsident Suharto zurück. Er gibt die Macht an den bisherigen Vizepräsidenten Bacharuddin Jusuf Habibie ab


Lucene - Search engine library