MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Hardy Krüger jr.

deutscher Fernsehschauspieler
Geburtstag: 9. Mai 1968 Lugano (Schweiz)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 33/2005 vom 20. August 2005 (hy)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 17/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Hardy Krüger jr. wurde am 9. Mai 1968 als Sohn des populären Schauspielers und Globetrotters Hardy Krüger und der Malerin Francesca Marazzi in Lugano in der italienischen Schweiz geboren. Seine ersten Lebensjahre verbrachte er auf einer Farm in Afrika, wo seine Eltern, die sich jedoch später scheiden ließen, zu der Zeit lebten.

Ausbildung

K. wurde von 1989 bis 1991 an der Lee-Strasberg-Schule in Los Angeles als Schauspieler ausgebildet. 1993 nahm er zusätzlich noch privaten Schauspielunterricht in München, überdies besuchte er 1997 die Stuntschule in Augsburg und im Jahr darauf die Schule für Kampfsport in Köln.

Wirken

Erste Schauspielerfahrungen sammelte der seinem berühmten Vater deutlich ähnlich sehende Mime in den TV-Serien "Nicht von schlechten Eltern" (1993) und "Gegen den Wind" (1995-1997). Es folgten bis Ende der 90er Jahre Engagements für Fernsehfilme wie "Nicht nur der Liebe wegen" (1994), "Sexy Lissy" (1997) und auch für internationale TV-Produktionen wie "Le cocu magnifique" ...


Die Biographie von Hardy Krüger jr. ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library