MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Albrecht Woeste

deutscher Unternehmer
Geburtstag: 30. Oktober 1935 Düsseldorf
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 17/2009 vom 21. April 2009 (rw)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 38/2009


Blick in die Presse

Herkunft

Albrecht Woeste wurde am 30. Okt. 1935 als Sohn eines Unternehmers in Düsseldorf geboren und wuchs auch dort auf. W. ist ein Urenkel von Fritz Henkel (1848-1930), dem Gründer des Henkel-Chemiekonzerns, und ein Neffe des langjährigen Konzernchefs Konrad Henkel (1915-1999).

Ausbildung

Nach Abschluss seiner Schulausbildung studierte W. an der Hochschule für Ingenieurwesen in Berlin und schloss dort 1961 mit dem Dipl.-Ing. ab.

Wirken

Erste praktische, technische und kaufmännische Berufserfahrungen sammelte W. bei der Schiess AG, bei der Schwietzke Buntmetallgießerei und bei der Losenhausen AG (alle Düsseldorf) sowie bei der Util Steel Wholesale in Brüssel. Technisches Spezialwissen erwarb er außerdem bei Yorkshire Imperial Metals in Leeds, Yorkshire, England. Anschließend trat er in das väterliche Unternehmen, die 1893 gegründete und auf Rohrverschraubungen spezialisierte R. Woeste & Co., Düsseldorf, ein und übernahm dort 1963 die Technische und Produktionsleitung. Von 1976 bis 2000 war er Vorsitzender der Geschäftsführung und Alleininhaber des Unternehmens sowie Vorsitzender des Beirats der R. Woeste & Co. GmbH & ...


Die Biographie von Albrecht Woeste ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library