MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Alex Hepburn

britische Singer/Songwriterin
Geburtstag: 25. Dezember 1986 London
Klassifikation: Singer/Songwriter, Rock (allgemein), Pop (allgemein)
Nation: Großbritannien

Pop-Archiv International 08/2019 vom 6. August 2019 (Kai Florian Becker)


Einordnung: Sie kombiniert Blues, Rock und Soul und gilt dank ihrer markanten, rauchigen Stimme als "Mischung aus Janis Joplin und P!nk" ("www.sueddeutsche.de", 13.6.2013). Die in London geborene Singer-Songwriterin Alex Hepburn feierte ihre ersten Erfolge in ihrer einstigen Wahlheimat Frankreich.

Herkunft: Alex Hepburn wurde am 25. Dezember 1986 in London geboren. Ihre Eltern sind Schotten. Hepburn wuchs teilweise in Frankreich auf und wurde schnell von Schicksalsschlägen heimgesucht. In der offiziellen Biographie ihrer Plattenfirma heißt es, sie musste "schon bald die weniger schönen Seiten des Lebens kennenlernen, als ihre Familie durch Krankheit und Verlust auseinandergerissen wurde" ("Warner", 2013). Von ihren Eltern wurde sie in ihrer Kindheit mit Bob Dylan, CREEDENCE CLEARWATER REVIAL, THE BAND, Jimi Hendrix, Ray Charles und James Brown beeinflusst. Als ihre Klassenkameraden HipHop hörten, stand sie u. a. auf Nina Simone. Eigentlich wollte sie Meeresbiologin werden, doch letztlich brach sie die Schule ab. Erst begann sie, aus Therapiezwecken Liedtexte zu schreiben. ...


Die Biographie von Alex Hepburn ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library