MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Christian Ehring

deutscher Kabarettist, Musiker und Autor
Geburtstag: 18. September 1972 Duisburg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 11/2017 vom 14. März 2017 (fe)


Blick in die Presse

Herkunft

Christian Ehring wurde am 18. Sept. 1972 als Sohn eines Arztes in Duisburg geboren und wuchs in einem katholisch-bürgerlich geprägten Umfeld in Krefeld auf. Mit acht Jahren begann er Klavier zu spielen. Als Kind wollte er u. a. Journalist, Schriftsteller und Pianist werden und konnte ganze Platten von Loriot und Otto rezitieren.

Ausbildung

Nach dem Abitur am Krefelder Ricarda-Huch-Gymnasium begann er 1992 in Köln Jura zu studieren, wechselte aber rasch zur Germanistik, wobei er auch dieses Studium nicht abschloss, weil er bereits zu sehr als Kabarettist engagiert war.

Wirken

Auf dem Weg zum erfolgreichen KabarettistenSchon 1990 hatte E. noch während der Schulzeit gemeinsam mit seinem Freund Volker Diefes das Kabarett "Die Scheinheiligen", gegründet, mit dem die beiden für insgesamt sechs Programme sogar mehrere Preise einheimsen konnten. 1998 wurde E., nachdem Kay Lorentz von der Kabarettbühne Düsseldorfer Kom(m)ödchen das letzte Programm der Scheinheiligen gesehen hatte, von diesem nach Düsseldorf geholt, wo er bis 2002 spielte und zudem als Autor, Komponist und Pianist tätig wurde. ...


Die Biographie von Christian Ehring ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library