MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Danny aus den Birken

Danny aus den Birken

deutscher Eishockeyspieler
Geburtstag: 15. Februar 1985 Düsseldorf
Klassifikation: Eishockey
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Deutscher Meister 2007, 2016, 2017
WM-Zehnter 2015

Internationales Sportarchiv 06/2018 vom 6. Februar 2018 (ph)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 17/2018


Obwohl Danny aus den Birken bereits in der Saison 2002/03 im Trikot der Adler Mannheim seine ersten beiden DEL-Spiele bestritt, dauerte es viele Jahre, bis er in einem Klub die Nummer eins im Tor wurde. Auch Abstecher in die 2. Liga und die Oberliga gehörten zu seiner Laufbahn, die ihn über die Iserlohn Roosters 2010 zu den Kölner Haien führte. Nach mehreren Jahren beständiger Leistungen im Klub aus der Domstadt wurde er nach der Saison 2013/14 von den Managern und Trainern der DEL zum Torhüter des Jahres gewählt. Bei der Weltmeisterschaft 2014 in Weißrussland feierte er sein WM-Debüt. Den ersten echten Höhepunkt in seiner Karriere gab es für Danny aus den Birken im April 2017. Als Nummer eins im Tor gewann er mit dem EHC Red Bull München, zu dem er 2015 gewechselt war, die deutsche Meisterschaft.

Laufbahn

Mit 17 Jahren im DEL-Tor Danny aus den Birken, in Düsseldorf geboren und in Neuss aufgewachsen, ...


Die Biographie von Danny aus den Birken ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library