MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Erika Steinbach

Erika Steinbach

deutsche Politikerin; Präsidentin des Bundes der Vertriebenen (1998-2014); MdB (1990-2017)
Geburtstag: 25. Juli 1943 Rahmel/Westpreußen (heute Rumia, Polen)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 32/2018 vom 7. August 2018 (la)


Blick in die Presse

Herkunft

Erika Steinbach, ev., geb. Hermann, wurde am 25. Juli 1943 in Rahmel (heute Rumia/Polen) im einst mehrheitlich von Deutschen bewohnten Westpreußen geboren, das 1939 von den Deutschen als "Reichsgau Danzig/Westpreußen" annektiert wurde. Dort war St.s Vater Wilhelm Karl Hermann 1941 als Luftwaffen-Feldwebel und Ausbilder stationiert und heiratete 1943 seine Frau Erika, geb. Grote, eine Bremerin. St.s Vater stammte aus dem hessischen Hanau, hatte aber Wurzeln in Niederschlesien, von wo Verwandte nach Kriegsende vertrieben wurden. Bei Heranrücken der Roten Armee floh die Mutter mit St. und deren jüngerer Schwester 1945 per Schiff über die Ostsee zunächst nach Schleswig-Holstein, bevor sie 1948 nach Berlin/West übersiedelten. Nach Rückkehr des Vaters aus russischer Gefangenschaft wuchs St. mit schließlich drei jüngeren Geschwistern ab 1950 in Hanau auf und ging 1965 nach Frankfurt/Main.

Ausbildung

Nach der mittleren Reife am Gymnasium in Hanau arbeitete St. als technische Angestellte bei der Bundespost und absolvierte 1960-1967 ein privates Musikstudium (Violine). Später erwarb sie ...


Die Biographie von Erika Steinbach ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library