MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Felicia Weathers

amerikanische Sängerin; Sopran
Geburtstag: 13. August 1937 St. Louis/MO
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 04/2008 vom 22. Januar 2008 (ds)


Blick in die Presse

Herkunft

Felicia Weathers wurde am 13. Aug. 1937 als Tochter eines farbigen Juristen in St. Louis/Missouri geboren.

Wirken

1953 begann sie ein Medizinstudium an der Washington University in St. Louis, das sie aber bereits im folgenden Jahr wieder abbrach. 1957 gewann sie den zweiten Preis bei einem Gesangswettbewerb der New Yorker Metropolitan Opera (MET). Daraufhin wurde ihre Stimme an der Lincoln University in Jefferson/Missouri, an der Universität von Indiana (Schülerin von Frank St. Leger) und schließlich bei Charles Kullmann und Dorothea Manski ausgebildet. 1961 erwarb sie an der Universität von Indiana einen Bachelor-Grad im Fach Musik. Die gleiche Universität verlieh ihr später - ebenso wie die Washington University - einen Ehrendoktor.

Nachdem sie bereits in Kansas City, in Chicago und Detroit aufgetreten war, ging sie 1961 nach Europa. Hier gewann sie im gleichen Jahr den Gesangswettbewerb von Sofia und gastierte dann in Zürich, wo sie erstmals in einer Oper auftrat. 1961 erhielt sie noch einmal einen Preis der MET. Ende 1961 wurde sie an das ...


Die Biographie von Felicia Weathers ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library