MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Gilles Kepel

französischer Sozialwissenschaftler; Prof.; Dr., Dr.
Geburtstag: 30. Juni 1955 Paris
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 28/2017 vom 11. Juli 2017 (jb)


Blick in die Presse

Herkunft

Gilles Olivier Kepel wurde am 30. Juni 1955 in Paris im 11. Arrondissement geboren. Sein Vater war ein tschechoslowakischer Theaterschriftsteller und Schauspieler.

Ausbildung

K. studierte an der Sorbonne in Paris, wo er seinen ersten Studienabschluss (Licence) in Arabisch und Englisch erwarb. Danach wechselte er an das renommierte Institut d’études politiques (IEP), das in Frankreich zu den Grandes écoles zählt. Hier erwarb er einen Abschluss in Philosophie. K. promovierte anschließend im Fach Soziologie und erlangte einen weiteren Doktorgrad in Politikwissenschaft, wo er sich später auch habilitierte.

Wirken

K. lebte mehrere Jahre in arabischsprachigen Ländern. Ein Stipendium des Institut Francais ermöglichte ihm 1977 einen einjährigen Forschungsaufenthalt in Damaskus, Syrien. Von 1980 bis 1983 war K. am Centre d’édutes et de documentation économiques et juridiques (CEDEJ) in Kairo, Ägypten.1983 kehrte K. nach Frankreich zurück und setzte seine wissenschaftliche Karriere am Centre national de recherchés scientifiques (CNRS), der nationalen französischen Wissenschaftsorganisation, fort. K. hatte bis zu seinem Ruf als Professor an das IEP 2001 neben seiner Forschungstätigkeit auch verschiedene leitende Funktionen ...


Die Biographie von Gilles Kepel ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library