MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Jan Schütte

deutscher Filmregisseur
Geburtstag: 26. Juni 1957 Mannheim
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 02/2011 vom 11. Januar 2011 (wk)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 25/2014


Blick in die Presse

Herkunft

Jan Schütte, ev., wurde am 26. Juni 1957 in Mannheim als Sohn des Kaufmanns Dieter Schütte und dessen Ehefrau Heidi geboren. Sein Vater starb 2000. Sch. hat noch eine jüngere Schwester.

Ausbildung

Nach dem Abitur und einer längeren Asienreise durch die UdSSR, Japan, Taiwan und Hongkong studierte er Germanistik, Kunstgeschichte und Philosophie in Tübingen, Zürich und Hamburg (Abschluss: M.A.).

Wirken

Sch.s berufliche Laufbahn begann als Fotoreporter. Während des Studiums war er Mitarbeiter am Rhetorik-Seminar von Walter Jens in Tübingen. Ab 1979 arbeitete er als Reporter für verschiedene Fernsehanstalten. In Hamburg ließ er sich auch deshalb nieder, weil es seiner Meinung nach "die einzige Stadt ist, in der man nicht von einer Filmschule kommen muss, um in die Filmbranche hineinzuwachsen" (Hbg. Abl., 19.3.1988). Sch. drehte zunächst mehrere dokumentarische Kurzfilme, u. a. über den Bildhauer Ugge Bärtle (1982), bevor er 1987 mit "Drachenfutter" sein Spielfilmdebüt hatte.

"Drachenfutter" entstand nach einem Drehbuch von Sch. und Thomas Strittmatter ...


Die Biographie von Jan Schütte ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library