MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Jim Carrey

Jim Carrey

kanadisch-amerikanischer Schauspieler und Komiker
Geburtstag: 17. Januar 1962 Newmarket
Nation: Kanada, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 37/2018 vom 11. September 2018 (re)


Blick in die Presse

Herkunft

Jim (eigtl. James) Eugene Carrey wurde am 17. Jan. 1962 in Newmarket, einem Vorort von Toronto, geboren. Er ist nach seinen Geschwistern Pat, John und Rita das vierte Kind des Buchhalters und Musikers Percy Carrey und dessen Frau Kathleen. C.s französische Vorfahren hatten ihren Nachnamen "Carré" bei ihrer Einwanderung in "Carrey" umgewandelt. Nach einem Jobverlust seines Vaters und Umzug von Toronto in die Industriestadt Scarborough verarmten die Carreys und wohnten eine Zeit lang in einem Wohnmobil. C. putzte in seiner Kindheit u. a. Toiletten in einer Reifenfabrik.

Ausbildung

C. besuchte die Blessed Trinity School. Mit 16 Jahren ging er ohne Abschluss von der Schule ab.

Wirken

Anfänge als KomikerLaut eigener Aussage begann C.s Comedy-Laufbahn bereits in der zweiten Klasse, als ihn seine verärgerte Musiklehrerin - zur Strafe - vor versammelter Klasse eine Persiflage wiederholen ließ. Weil er alle zum Lachen brachte, bat ihn die Lehrerin, seine "Nummer" bei der Schulweihnachtsfeier aufzuführen. Weitere Schulauftritte folgten für C., der ...


Die Biographie von Jim Carrey ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library