MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Katrin Lompscher

Katrin Lompscher

deutsche Politikerin (Berlin); Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen; Senatorin für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz (2006-2011); DIE LINKE
Geburtstag: 7. April 1962 Berlin
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 33/2019 vom 13. August 2019 (hr)


Blick in die Presse

Herkunft

Katrin Lompscher wurde am 7. April 1962 in Berlin geboren und hat zwei Geschwister. Ihre Eltern, beide Akademiker, waren in den Bereichen Pädagogik und Psychologie tätig.

Ausbildung

L. absolvierte 1978-1981 eine Ausbildung zur Baufacharbeiterin mit Abitur und studierte anschließend an der Hochschule für Architektur und Bauwesen in Weimar, wo sie 1986 den Abschluss als Diplom-Ingenieurin für Städtebau erwarb.

Wirken

Danach war L. als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Städtebau und Architektur der Bauakademie der DDR (seit 1990: Deutsche Bauakademie Berlin) tätig und leitete 1992-1996 Projekte im Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung Berlin-Erkner.

Bezirksverordnete und Bezirksstadträtin 1980 trat L. in die Sozialistische Einheitspartei Deutschlands (SED) ein, ohne dort eine Funktion zu bekleiden. 1990, im Jahr der Deutschen Einheit und nach dem Zusammenbruch des SED-Regimes engagierte sich L. für die SED-Nachfolgeorganisation Partei des Demokratischen Sozialismus (PDS) in der Berliner Lokalpolitik und wurde Bezirksverordnete in Berlin-Treptow (1990-1992) und Berlin-Mitte (1993-1999). Ab 1996 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin ...


Die Biographie von Katrin Lompscher ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library