MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Marc-Uwe Kling

deutscher Autor und Kabarettist
Geburtstag: 1982 Stuttgart
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 10/2018 vom 6. März 2018 (mf)


Blick in die Presse

Herkunft

Marc-Uwe Kling wurde 1982 in Stuttgart als jüngstes von vier Kindern geboren. Die Eltern sind Speditionskaufleute, der Vater Hobbymusiker. Als Kind spielte K. Fußball, Klavier und Gitarre.

Ausbildung

Nach dem Abitur studierte K. Philosophie und Theaterwissenschaft an der Freien Universität Berlin, brach das Studium jedoch mehrmals ab. Nebenher begann er Kurzfilme zu drehen sowie Kurzgeschichten und Lieder zu schreiben.

Wirken

K. wirkt als Liedermacher, Kabarettist und Autor. Ab 2003 gastierte er auf zahlreichen Lesebühnen und bei Poetry Slams in ganz Deutschland. Zweimal wurde er Deutscher Poetry-Slam-Meister. 2006 gründete er in Berlin die Lesebühne "Lesedüne", auf der K. mit drei Partnern und einem Gast alle zwei Wochen mit selbst geschriebenen Texten auftritt und aus deren Umfeld zwei Geschichtensammlungen entstanden ("Über Wachen und Schlafen" sowie "Über Arbeiten und Fertigsein"). 2016 entwickelte sich daraus das im Rundfunk Berlin-Brandenburg ausgestrahlte Fernsehprojekt "Bühne 36 - Känguru und Co.". Sein erstes Soloprogramm als Kabarettist präsentierte K. 2005 mit dem Titel "Wenn alle ...


Die Biographie von Marc-Uwe Kling ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library