MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Massimo D'Alema

Massimo D'Alema

italienischer Politiker; Ministerpräsident (1998-2000); Außenminister (2006-2008); PD
Geburtstag: 20. April 1949 Rom
Nation: Italien

Internationales Biographisches Archiv 36/2008 vom 2. September 2008 (la)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 41/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Massimo D'Alema wurde am 20. April 1949 als Sohn des kommunistischen Funktionärs und Abgeordneten Giuseppe D'Alema in Rom geboren. Auch seine Mutter war politisch aktiv.

Ausbildung

D. besuchte ein humanistisches Gymnasium bis zum Abitur und begann dann ein Studium der Philosophie und Politologie an der Universität Pisa, das er aber vorzeitig abbrach, um sich ganz seinen politischen Ambitionen widmen zu können. Schon als zwölfjähriger "Pionier" durfte er 1962 auf dem Parteitag der italienischen Kommunisten (KPI) vor dem damaligen Parteivorsitzenden Togliatti sprechen, als Dreizehnjähriger trat er in den kommunistischen Jugendverband ein. Später besuchte er die Parteischule und absolvierte Lehrgänge in Moskau.

Wirken

Als 19-Jähriger wurde D. Mitglied der KPI (PCI; Partito Comunista Italiano) und konzentrierte sich von da an ganz auf seine Parteiarbeit. Obwohl er von Anfang an starre ideologische Positionen vermied und früh pragmatische Ansätze erkennen ließ, galt er viele Jahre lang als ausgesprochener "Apparatschik". 1975 wurde er Chef des kommunistischen Jugendverbandes FGCI, ...


Die Biographie von Massimo D'Alema ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library