MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Orlando Bloom

Orlando Bloom

britischer Schauspieler
Geburtstag: 13. Januar 1977 Canterbury
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 32/2017 vom 8. August 2017 (mf)


Blick in die Presse

Herkunft

Orlando Jonathan Blanchard Bloom wurde am 13. Jan. 1977 in Canterbury in der Grafschaft Kent in England geboren. Lange Zeit ließ ihn seine Mutter in dem Glauben, sein Vater sei der 1981 verstorbene südafrikanische Anwalt, Menschenrechtler und Freund Nelson R. Mandelas, Harry Bloom. Sein biologischer Vater ist jedoch ein Freund der Familie Bloom, Colin Stone - er wurde nach dem Tode von Harry Bloom zu B.s Vormund. B. und seine ältere Schwester Samantha wurden jedenfalls von der Mutter alleine erzogen, die als Kinderbuchautorin arbeitete und ihre Kinder früh zur Schauspielerei ermutigte. B. sagte später, der Film "Superman" mit Christopher Reeve in der Hauptrolle sei für ihn die Initialzündung gewesen, selbst Schauspieler zu werden.

Ausbildung

Während seiner Schulzeit hatte B. mit Dyslexie zu kämpfen. 1993, er war gerade 16 Jahre alt, zog er nach London und wurde für zwei Jahre Mitglied des National Youth Theatre. 1995 gewann er ein Stipendium für die British American Drama Academy. Nach der Theaterproduktion "A Walk in the Vienna Woods" ...


Die Biographie von Orlando Bloom ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library