MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Rudolf Thiemann

deutscher Jurist und Verleger; Präsident des Verbandes Deutscher Zeitschriftenverleger e.V. (VDZ); Dr. jur.
Geburtstag: 28. Februar 1955 Hamm
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 11/2018 vom 13. März 2018 (kg)


Blick in die Presse

Herkunft

Rudolf Thiemann wurde am 28. Febr. 1955 in Hamm als Sohn einer westfälischen Verlegerfamilie geboren. Sein Vater Rudolf Thiemann sen. leitete den Verlag ab 1949.

Ausbildung

T. studierte Rechtswissenschaft an der Wilhelms-Universität in Münster. Danach war er dort Assistent am Institut für Römisches Recht (heute: Institut für Rechtsgeschichte). Anschließend absolvierte er den Referendardienst und legte das 2. Staatsexamen an der Universität Hamburg ab. 1983 promovierte er mit einer Arbeit zum Deliktsrecht in Münster zum Dr. jur.

Wirken

Nach dem Studium absolvierte T. ein Ausbildungsprogramm im Axel Springer Verlag und beim Süddeutschen Verlag. 1985 trat er in vierter Generation in die Geschäftsleitung des Liborius-Verlags in Hamm ein. 1993 übernahm er die Leitung als geschäftsführender Gesellschafter, seit 1998 ist er Inhaber und Verleger der Liborius-Verlagsgruppe.

1899 hatte T.s Urgroßvater das "Liboriusblatt" zur "Erbauung und Belehrung des katholischen Volkes" gegründet, 1944 wurde es von den Nationalsozialisten verboten. Ende der 1960er Jahre wurden wöchentlich ca. 200.000 Exemplare verkauft, ...


Die Biographie von Rudolf Thiemann ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library