MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Schweisser

deutsche Rockband
Gründung: 1986 Weilheim/Oberbayern
Klassifikation: Hard'n'Heavy-Rock, Punk (Rock)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Pop-Archiv International 05/2019 vom 14. Mai 2019 (Mario Umbach; Kai Florian Becker)


Einordnung: Ihre Hochphase erlebte die Deutschrockband SCHWEISSER Mitte der 1990er Jahre. 2001 löste sie sich dann auf. Fünf Jahre später kehrte ihr Frontmann mit neuen Mitstreitern und neuem Album zurück. Doch das Comeback war nicht von Erfolg gekrönt und kurzzeitig.

Gründung: Die Gruppe wurde von Tommi Böck (voc), Buffo Völker (g), Greulix Schrank (dr), Sepp Lautenbacher (b) und Mine Gruber (sax) 1986 in Weilheim gegründet. In der Anfangszeit war die Musik der fünf noch sehr punkig und ungehobelt. Man veröffentlichte eine EP unter dem Titel "Schweisser" und das Album "Auf der Autobahn zur Hölle". Einige Zeit später nahmen SCHWEISSER eine musikalische Kurskorrektur vor.

Plattenvertrag und Durchbruch: Erst ab 1994 erzielten die fünf Oberbayern überregionale Erfolge, nachdem sie beim deutschen Label "Bullet Proof" einen Vertrag unterschrieben hatten. Im Juli und August nahm die Band dann ihr eigentliches Debüt-Album auf. Es erschien im Herbst 1994 unter dem Titel "Eisenkopf" und enthält 13 Stücke mit bissigen, intelligenten und gesellschaftskritischen Texten. Die Musik ist ...


Die Biographie von Schweisser ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library